Headerbild Blog

Avedo eröffnet im Mai 2019 einen neuen Standort in Stralsund. Die Stadt bietet optimale Voraussetzungen für weiteres Wachstum in der Region. Das Unternehmen ist an insgesamt 26 Standorten mit rund 7.000 Mitarbeitern für die professionelle Kundenbetreuung namenhafter nationaler wie internationaler Unternehmen tätig. Der Dialogmarketingspezialist bietet Full-Service-Dienstleistungen und hochwertiges digitales Kundenmanagement für Sales und Service-Kampagnen im Privat- und Geschäftskundenbereich.

In den letzten zehn Jahren konnte sich das bereits bestehende Call Center von Avedo auf Rügen als eines der führenden Servicepartner im Ostseeraum etablieren. Um weiterhin Wachstumspotentiale zu schaffen, setzt Avedo nun ebenfalls auf einen weiteren Standort in Stralsund. Die Hansestadt bietet einige Vorteile für eine Standorteröffnung: „Der gute Arbeitsmarkt der Ostseestadt bildet optimale Voraussetzungen für eine neue Niederlassung“, erklärt Standortleiter Tom Gubka. „Wir wachsen aktuell mit neuen Projekten am Standort auf Rügen. Die dynamische Entwicklung durch bestehende, aber auch potentielle neue Kunden im Energie- und Bankensektor erfordert eine Erweiterung unseres Einzugsbereichs“, ergänzt Torsten Krause, CEO der Ströer Dialog Group.

In Stralsund ist der Aufbau eines Standorts mit rund 50 Arbeitsplätzen geplant, perspektivisch sollen zusätzliche Stellen geschaffen werden. Bis zur Eröffnung im Mai werden bereits die ersten 18 Agenten eine neue berufliche Herausforderung finden. Der Fokus der Geschäftstätigkeit wird auf dem Inbound-Bereich liegen, das beinhaltet die Bearbeitung eingehender Anrufe. Unbefristete Arbeitsverträge sowie die Möglichkeit einer Voll- oder Teilzeittätigkeit bilden die Grundlage für ein attraktives Jobprofil.

Avedo gehört zur Ströer Dialog Group und ist Teil des Medienhauses Ströer. Mit der Erweiterung der nationalen Präsenz verfolgt Avedo kontinuierlich Wachstumsziele, insbesondere den Ausbau eines Netzwerks von vertriebs- und beratungsstarken Call Center-Mitarbeitern, die ein umfassendes Dienstleistungsspektrum abdecken. Die Prozesse im Bereich Human Resources der Call Center-Marke wurden kürzlich vom Top Employers Institute zertifiziert. Mit der Auszeichnung zum „Top Employer 2019“ wurde Avedo für herausragende Mitarbeiterbedingungen in den Bereichen Unternehmenskultur, Onboarding, Performance Management, Training und Entwicklung prämiert.

Weitere Informationen zu vakanten Stellen gibt es unter: www.avedo.de/ostsee-jobs

Disclaimer
Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" bezüglich der Ströer SE & Co. KGaA ("Ströer”) oder der Ströer Gruppe, einschließlich Beurteilungen, Schätzungen und Prognosen im Hinblick auf die Finanzlage, die Geschäftsstrategie, die Pläne und Ziele des Managements und die künftigen Geschäftstätigkeiten von Ströer bzw. der Ströer Gruppe. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die Ertragslage, Profitabilität, Wertentwicklung oder das Ergebnis von Ströer bzw. der Ströer Gruppe wesentlich von derjenigen Ertragslage, Profitabilität, Wertentwicklung oder demjenigen Ergebnis abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen werden zum Datum dieser Pressemitteilung gemacht und basieren auf zahlreichen Annahmen, die sich auch als unzutreffend erweisen können. Ströer gibt keine Zusicherung ab und übernimmt keine Haftung im Hinblick auf die sachgerechte Darstellung, Vollständigkeit, Korrektheit, Angemessenheit oder Genauigkeit der hierin enthaltenen Informationen und Beurteilungen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können ohne jedwede Benachrichtigung geändert werden. Sie können unvollständig oder verkürzt sein und enthalten möglicherweise nicht alle wesentlichen Informationen in Bezug auf Ströer oder die Ströer Gruppe. Ströer übernimmt keinerlei Verpflichtung, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder anderen Informationen öffentlich zu aktualisieren oder anzupassen, weder aufgrund von neuen Informationen, zukünftigen Ereignissen oder aus anderen Gründen.

Quelle: Ströer (www.stroeer.com)

Pressemitteilung herunterladen (deutsch)